123ArticleOnline Logo
Welcome to 123ArticleOnline.com!
ALL >> Gamble >> View Article

Pai Gow Poker Im Online Casino

Profile Picture
By Author: Maria Mari
Total Articles: 20
Comment this article
Facebook ShareTwitter ShareGoogle+ ShareTwitter Share

Pai Gow Poker ist ein relativ langsames Spiel, das mit einem traditionellen Deck aus 52 Spielkarten plus einem Joker (insgesamt 53 Karten) gespielt wird. Der Joker ist kein Joker und kann nur als Ass verwendet werden oder um einen Straight oder Flush zu vervollständigen. Pai Gow Poker ist ein relativ langsames Spiel (zumindest langsamer als Craps und Blackjack) und spricht Spieler an, die gemächlichere Spiele bevorzugen. Bis zu sechs Spieler können an einem Pai Gow-Tisch spielen casino-x-change.com.

Pai Gow Pokerregeln

Das Pai Gow Pokerdeck besteht aus 53 Karten, darunter ein Joker. Die Joker-Karte in Pai Gow ist wild, wenn sie verwendet wird, um einen Straight oder Flush zu vervollständigen. Wenn er alleine verwendet wird, wird der Joker zu einem Ass.

Für jede Pai-Gow-Pokerhand wird eine Person zum Bankhalter bestimmt, und alle anderen Spieler treten gegen diese Person an.

Der Dealer mischt sein Deck und fährt dann damit fort, sieben Hände in einer Reihe vor dem Tablett des Dealers auszugeben, eine Karte nach der anderen, verdeckt, bis sieben ...
... Hände mit jeweils sieben Karten ausgeteilt werden. Der Dealer überprüft dann, ob genau vier Karten übrig sind, und legt diese Karten dann in das Ablagefach.

Austeilen der Karten: Der Dealer schüttelt dann den Würfelbecher und würfelt mit drei Würfeln. Bevor die Würfel aufgedeckt werden, müssen alle Wetten im Wettkreis sein. Die Zahlen auf den Würfeln werden addiert und der Wert der drei Würfel zeigt an, welcher Spieler den ersten Satz von sieben Karten erhält. Beginnend mit der Position des Bankhalters zählt der Dealer die Wettpositionen gegen den Uhrzeigersinn, bis er die Summe der Würfel erreicht. Diese Spieler-/Dealer-Position erhält die erste Hand. Der Dealer legt dann im Uhrzeigersinn sieben Karten an jede Stelle auf dem Tisch vor jedem Spieler, einschließlich des Dealers, und auch an Stellen ohne Einsätze. Beim Pai Gow Poker ist die Position des Bankiers immer 1, 8 oder 15.

Sobald alle Karten verteilt sind, geht der Dealer zurück und sammelt die Karten ein, die ohne Einsatz auf die Plätze verteilt wurden, und legt sie in das Ablagefach.

Jeder Spieler am Tisch erhält sieben (7) Karten, die er verwendet, um zwei (2) separate Pokerhände aus zwei (2) Karten und fünf (5) Karten zu bilden. Die eine Hand, die fünf Karten enthält, wird als High Hand oder Back Hand bezeichnet. Die andere Hand enthält zwei Karten und wird als die zweithöchste Hand oder die niedrigste Hand oder die vordere Hand bezeichnet.

Das Fünf-Karten-Blatt muss höher eingestuft werden als das Zwei-Karten-Blatt (wenn zum Beispiel das Zwei-Karten-Blatt ein Paar Siebenen halten würde, muss das Fünf-Karten-Blatt ein Paar Achter oder besser halten).

Sobald ein Spieler mit seiner Anordnung der niedrigen und hohen Hände zufrieden ist, legt er sie jeweils verdeckt in bestimmte Bereiche auf dem Tischlayout.

Total Views: 57Word Count: 443See All articles From Author

Add Comment

Gamble Articles

1. Types Of Online Casino Games
Author: Tievelia

2. Pikakasinot
Author: Jonas-jon01

3. Kasinopelit
Author: Karoliina-karo01

4. Spelautomater Casinon
Author: Jonas-jon01

5. Mobili Pokeri
Author: Karoliina-karo01

6. Bonus Ohne Einzahlung
Author: Maria Mari

7. Kasinopelit Netissä
Author: Karoliina-karo01

8. Why You Should Play Poker?
Author: William-will2

9. Understanding Deposit Bonuses
Author: William-will2

10. Bästa Neteller-kasinona
Author: kenzie

11. Scratchcards Online
Author: William-will2

12. Online Casino Malaysia
Author: blindmelonmusic

13. Bästa Android Kasino
Author: kenzie

14. Kort 2 Typer Av Poker
Author: kenzie

15. 5 Reel Slots
Author: William-will2

Login To Account
Login Email:
Password:
Forgot Password?
New User?
Sign Up Newsletter
Email Address: