123ArticleOnline Logo
Welcome to 123ArticleOnline.com!

ALL >> General >> View Article

Was Ist Stress? - Lesen Sie Hier Die Antworten!

By Author: Rowena Roome
Total Articles: 2

Was ist Stress und wie kann man seinen Stresslevel herunterschrauben?
Oft sagt man: „Ich bin gerade im Stress" und meint hiermit "Ich bin gerade beschäftigt und habe keinerlei Zeit". Ein Arzt hingegen beantwortet die Frage: Was ist Stress? anders.

Prinzipiell wird Stress dadurch erzeugt, daß man „hier" ist, gleichwohl „dort" sein will. Man ist hier und jetzt in der Gegenwart, will jedoch in der Zukunft sein. Man ist mit etwas beschäftigt, unterdessen der Denkapparat sagt: „Eigenlich müsste ich schon anderorts sein". Das ist eine Aufspaltung, welche einen innerlich zerreißt. Aus diesem Grund geht es bei der Frage: Was ist Stress? letztlich darum, aus diesem Wahnsinn auszusteigen.

Die Vokabel „Stress" hat englische Wurzeln und heißt Anspannung, Belastung oder Unbehagen. Hierbei muss man dementsprechend von negativem Stress sprechen. Sofern man unter solcher Sorte von Stress ist, geht es einem nicht gut. Dauert der Stress längere Zeit an beziehungsweise ist dieser sogar ein dauernder Begleiter, ohne das man bewusst erkennt, was ist Stress wirklich und dagegen vorgeht, kann solcher Stress krank machen. Auf diese Weise kann Dauerhafter Stress zu Herzkreislauferkrankungen, hohem Blutdruck, zu einem Herzanfall sowie Gehirninfarkt führen.

Was ist Stress und was bewirkt Stress im Körper?
Dauernder Stress erzeugt eine dauerhaft anhaltende Alarmbereitschaft des menschlichen Körpers, was zu einer Überbeanspruchung des Körpers führen kann. Der Körper produziert fortlaufend Adrenalin, Noradrenalin und Kortisol. Diese Substanzen verursachen im Organismus eine Kettenreaktion, die, falls diese ständig abläuft, fast sämtliche Organe des menschlichen Körpers zerstören kann. Die Frage: Was ist Stress? ist elementar bedeutsam, da Stress Gift ist. Mehr Infos zum Themenbereich: Was gegen Stress tun?

Was ist Stress? - Krankmachender Stress als schleichender Vorgang!
Personen mit einem beträchtlichen Stresspegel, fühlen das häufig erst, falls sie schon in einem fortgeschrittenen Stadium ihrer Stresserkrankung sind. Oftmals vereiteln Denkweisen wie "Ich brauche den Stress" oder "Ohne Druck kann ich keine Leistung bringen", die Sicht für die wirklichen Zusammenhänge. Die Chancen, die sich daraus ergeben, sich mit der Frage: Was ist Stress? wirklich zu beschäftigen, werden nicht im Geringsten gesehen. Dieser Vorgang bis hin zu dem krankmachenden Stress ist nicht selten schleichend. Stress bewirkt erst einmal keine Beschwerden und man fühlt sich physisch gesehen zuerst nicht schlechter und sieht insofern keinen Anlass, den Stress als Gefahr wahrzunehmen.

Etliche Betroffene sind überzeugt, daß ein hoher Stresslevel für das Erbringen top Leistungen erforderlich ist. Jedoch ist in der Regel exakt das Gegenteil der Fall. Neueste Studien konstatieren, daß ein mittlerer Aktivierungslevel des Körpers sowie des Gehirns, am besten für einen hohen Leistungslevel ist. Steigt der Aktivierungslevel infolge permanenter Stressbelastung stark an, sinkt das Arbeitsvermögen stark ab. Auf diese Tatsache reagiert der Betroffene oftmals mit noch mehr Stress, bringt bis zur Erschöpfung Energie auf, um dem nicht gewollten absacken des Leistungsvermögens gegen zu wirken. Man befindet sich in einem Teufelskreis und muss immer mehr Energie aufbringen, bei schlechter werdendem Output. Sofern man sich jetzt nicht mit der Fragestellung beschäftigt: Was ist Stress und wie komme ich daraus? ist der Kurs in das Burn Out Syndrom vorgezeichnet.

Was ist Stress? - Fazit
Sofern man aus dieser Stress-Spirale aussteigen und die Antwort auf die Fragestellung: Was ist Stress? finden möchte, ist es vordergründig wesentlich, sich ein Bild von seinem eigenen Zustand zu machen. Hierbei gilt es in einer Selbstanalyse herauszufinden inwiefern sich schon Stress-Symptome manifestieren, was die Urheber für den Stress sein können und welche Möglichkeiten sich bieten und sinnvoll sind, aus dem Stress auszusteigen. Eine solche Selbstanalyse muss von einem Fachmann begleitet werden, der mit seinem Know-How den Prozess der Selbsterkenntnis begleitet. Erst im Anschluss an diese Untersuchung und der Klärung der Frage: Was ist Stress? kann die wesentliche Arbeit beginnen.

Für den Fall, dass dieser Themenbereich Sie interessiert und Sie noch weitere Fakten brauchen, klicken Sie bitte einfach den Link hier an: Was gegen Stress tun?

Total Views: 40Word Count: 617See All articles From Author

General Articles

1. Best Live Sap Ui5 Training Institution In Bangalore With 100% Placements
Author: Vaisakh

2. Things To Remember Before Gifting Silver Jewelries To Your Beloved One
Author: Bryan Gentles

3. My Qualification
Author: By me

4. Signs That Indicate Your Electrical Panel Is Not Working Properly
Author: Nitin Pratap Singh

5. The Most Important Components Of B2b Web Design
Author: Joseph Symons

6. StАУІng On TОР Of ThЕ GАmЕ: Enjoy RЕСurrІng MОnthlУ InСОmЕ
Author: Rohit Seth is a passionate businessmen.

7. How To Find The Best Movers Jonesboro Ar?
Author: Nathan White

8. Buying Cool Socks For Men – Quality Is The Most Important Factor
Author: Jason Simmons

9. Stop Wasting Time On Selecting A Proper Usb Webcam For Desktop Or Laptop In Windows 7/8/10/vista
Author: ronrone

10. 6 Undeniable Benefits Of Online Project Management Software
Author: Lincol Jalek

11. Piling - What Exactly Is Piling
Author: threeway steel

12. Surgeries Making It Possible
Author: Ahmed Shaikh

13. 4 Quick Tips To Prepare Seo-friendly Blog Posts
Author: Eliza Molly

14. Hair Transplantation In Hyderabad
Author: vishnu

15. Laser Wire Stripping
Author: Solder Training

Login To Account
Login Email:
Password:
Forgot Password?
New User?
Sign Up Newsletter
Email Address: